3 Monate, 3 Tage.

Man kann sich das ja gar nicht vorstellen, wenn man noch die eeeewig langen 6 Monate vor sich hat, wie schnell die Zeit vergeht!
Und man kann sich auch nicht vorstellen, wie intensiv man z.B. nette Grillnachmittage,-abende, -nächte 😉 erleben kann, wenn man weiß, dass man nur noch ein paar Tage Zeit für sowas hat…

Oh mei oh mei, das klingt fast so, als ob wir in den Steinbruch deportiert würden und nicht nach Bali und NZ…   8)

Bis bald!