Fruehling!

Hallo Ihr Lieben!

Der Fruehling ist ausgebrochen, und zwar maechtig!

Eigentlich ist es hier ja das ganze Jahr gruen, weil wohl die meisten einheimischen Pflanzen immergruene sind, aber jetzt grade wird es nochmal gruener als gruen…
Vermutlich sind jetzt die ganzen Werbefuzzis und Fotografen unterwegs, um die Fotos fuer die neuen Prospekte zu schiessen…  8)
Unsere Pfirsichbaeume bluehen ja schon seit 2 Wochen, aber jetzt kommen auch sonst ueberall neue Blaetter raus und sogar die staendig kahlgefressenen Huegel haben endlich die beruehmte NZ-Farbe angenommen! Die Haefen fuellen sich langsam wieder mit Schiffen, die Hosen, sollten sie je lang gewesen sein, werden wieder kuerzer, nagelneue FlipFlops (hier heissen die Dinger ja Jandals, es gibt sogar einen National Jandal Day…) werden ausgefuehrt – hach, es ist einfach schoen…
Aber der letzte, eindeutige Beweis fuer den Fruehling sind die vielen Rasenmaeher und -Trimmer, die man jetzt an jeder Ecke sieht und vor allem jeden Tag (JEDEN Tag!) hoert… Endlich, endlich koennen sie wieder Rasen maehen, die Kiwis!  😀

PS:
Grad schreib ich’s nieder, sehe ich unsere Nachbarn zwei Haeuser weiter unten (wir sind ja oben am Hang) zu zweit um ihren Maeher rumturnen beim bisher erfolglosen Versuch, das Ding anzuschmeissen… 8) Das waere dann der Dritte im naeheren Umkreis. Ob sich wohl einer auch in unseren Garten verirrt? 😉

2 alte Asiatinnen, die auf dem Porirua Market am Samstag frueh auf dem Boden sitzend ihre Kraeutlein verkaufenTraute Parkwaechter-Zweisamkeit... Die Dame traegt ein Moko,die Maori-Gesichtstaetowierung, die bei Frauen immer 'nur' den Kinnbereich und meist auch die Lippen einschliesst. Ist jetzt nicht mehr so verbreitet wie frueher...'Nimm Du das Baby und gib mir die Eier, Du laesst doch immer alles fallen...'  ;o)Noch ein Moko-Traeger beim Gemuesekaufen...Farne auch im Kaffee... Fruehstueck in der Peppermill Deli in PoriruaDAS sind Haare!!! Er hat seinen Zopf fuer uns geloest - die Haare gingen bis zu den Knoecheln!Sowas waechst versteckt ganz hinten bei uns im Garten...Mal ordentlich die Ferdern durchpusten lassen...Am Lyall Beach, gleich neben dem Wellington Airport, im Hintergrund eine der Faehren, die die beiden Inseln verbinden.Ein einbeiniger Huepfer auf Muschelsuche...Den 2.885 Meter hohen Tapuae-o-Uenuku auf der Suedinsel (die poetische Übersetzung aus der Maorisprache 'Abdruck des Regenbogens') im HIntergrund und dabei Angeln - ein idealer Kiwi-Sonntag!Hat jemand Hunger? Muscheln, so weit man schauen kann, bei Ebbe einfach abpfluecken!Und so sehen die Dinger von innen aus - Martin konnte einfach nicht widerstehen und hat Brotzeit gemacht...Uns bisher unbekannte Kleinblueher...Auch in Wellington in der Cubastreet ist der Fruehling eingezogen...KaffeepauseDas Boatshed in der Lagune, Ausgangspunkt fuer viele Ruderer und KajaksAm Boatshed - man koennte meinen, es waer schon Sommer!Kunst. Vor sooo blauem Himmel noch schoener.Design und Design - Im Hintergrund das Te Papa NationalmuseumWellington - doch ein bisschen grosse Stadt

7 comments to Fruehling!

  • Gudrun

    Ohne Worte – einfach nur: WOW!

    Es staunt (mal wieder) über so viel Schönes „auf der anderen Seite“

    winkewinke
    Gudrun

  • Wir wünschen euch einen wundervollen Frühlingsanfang. Habt ihr’s gut gut.
    Hier wird es laaangsam aber mit Bestimmheit Herbst. Gestern brachten die Kinder die ersten kastanien mit nach Hause. Ich war sehr erschrocken, wie groß sie schon sind. Also die Kastanien…;-)
    Wir werden unsere NZ Pläne wohl noch etwas vertagen müssen. Die wollen in NZ zur Zeit weder Friseure noch Tischler.:-( Schade, denn sie werden nicht erfahren, was ihnen entgeht.
    Liebe Grüße aus Thüringen
    Ellen, Marco und die Kids

  • Wunderbare Bilder. Habt ihr schon mal an einen Bildband gedacht?

  • Ja, hier herbstlt’s fast überall.
    Wir wollen morgen dahin: http://www.baumwipfelpfad.by/bwp_de/index.php
    Und wenn wir Sonntag wieder zurück in unserem München sind, freuen wir uns, dass der Herbst hier erst nach der Wiesn anfängt…

  • JanKardel

    Ihr habt es gut! Bei uns wird es immer kälter.
    Aber heute hatten wir noch 22°.

    Schöne Bilder, hat sich die Kamera schon bezahlt gemacht!

    Aber hier bei uns geht es ja bald in die Bunte Jahreszeit. Das gibt dann auch wieder schöne Sache zu knipsen. :-)

    Schöne Grüße aus dem Norden.

  • martin

    Schein ja ein schoener warmer Herbst zu sein bei euch, auch vom Sueden hoert man nur positives.

    @Jan,
    Danke, das hoere ich gerne. Vor allem von einem klasse Knipser mit einem ausgezeichneten Auge fuer „das Bestimmte“, der mir viele gute Tips gegeben hat!!!

    @Ellen, schade!!!! Vielleicht klappts ja doch noch.Wir sind auch als Touristen eingereist.
    Aber mit Kids ist das natuerlich was anderes… sehr schade!

    @Tom, do war i gean dabei g’wen mid eich zwoa.

    @Helga, ja haben wir. Aber eher ueber „Books on Demand“. Denn Verlage fuer sowas finden ist sauschwer. Allerdings gibts bald einen Kalender. :-) (gegen Versand und Print und 50 ct fuer SIMON! 😉 )

    schoene Gruesse auch vom „Sueden“

  • Klasse Idee mit dem Kalender, ich bin auch mit BoD in Verhandlungen, die sind recht preiswert. Bitte wer ist Simon?
    Erika hat mir geschrieben, dass die arme Anja arbeiten muss am Sonntag. Sag ihr bitte Grüße aus dem noch sonnigen Süddeutschland.

    also bis bald

    bitte noch mehr so schöne Bilder

    Gruss Helga

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>