Walking Sluts

Hallo Ihr Lieben,

bei meinem Fotokurs stand heute ein „Field Trip“ an – also das theoretisch Gelernte bei einer reellen Aussentour umsetzen und ausprobieren.
Es standen zwei Moeglichkeiten zur Auswahl:
a) TePapa (das Nationalmuseum): „langweilige Architektur? Drinnen? bei dem schoenen Wetter?“
oder b) „SlutWalk“: Halbnackte Weiber auf einem Protestmarsch durch Wellington.
Die Entscheidung fiel den ueberwiegend maennlichen Kursteilnehmern schon sehr schwer, und nach laaangem Hin und Her hat die Architektur dann doch klar verloren… 8)
Ich gehe hier nicht naeher auf die Thematik des Walks ein, das laesst sich prima ergooglen.

Und beim Spazierengehen haben wir heute von ganz weit weg noch die Ecke, an der unser Restaurant steht geknipst und uns anschliessend gefreut, dass es doch so gut zu erkennen war.
[nggallery id=39]

2 comments to Walking Sluts

  • Mutti

    Jetzt musste ich tatsächlich googeln, was „Sluts“ sind – in dem Genre kenne ich mich nicht aus! Ob alle Damen „solche“ sind?

    Ihr lebt in einer traumhaft schönen Gegend…

    Ich gratuliere dir zu den Fotos, Martin! Bussi.

  • Sabine

    Die Foto´s sind super! Wusste gar nicht das du einen Fotokurs machst!!! Find i klasse
    Die Lage von eurem lokal ist ja traumhaft, muss ich Mutti rechtgeben schöne Gegend
    wo ihr da seit.Bussal

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>