Metzgerei Wagner – Jetzt wird’s ernst!

Hallo Ihr Lieben!

Es wird ernst – wir sind jetzt in die Grossproduktion eingestiegen:
Wir haben fuer $ 26 im Trashpalace einen Metallschrank und Regalgitter gekauft, dazu im Baumarkt ein „Regenrinnen-Ofenroehrl“, bei TradeMe einen Kaltrauch-Generator, der 12 Stunden mit Teebaum-Spaenen durchrauchen kann, ersteigert und Martin hat das Ganze mit nur wenig Blutverlust zu einem Kaltraeucherofen zusammengeschraubt… 8)
Nun trocknen auf der alten Waescheleine 20 „Paprika-Grappa-Beisser“ vor sich hin, im Waschhaus stehen zwei Kisten voll mit Lachsschinken und Wammerl in der Sur und im Kuehlschrank liegen 4 niedliche Lamm-Nusserl, mit Salz und Rosmarin und Thymian eingerieben. Und heute haben wir noch bissl Rindfleisch gekauft, weil eine Salami noch in der Sammlung fehlen taet… 😉
Wenn das alles durchgepoekelt und -getrocknet ist, kommt es fuer ein paar Tage in den kalten Rauch und dann werden wir sehen, aehm, schmecken, was wir da zusammengewurschtelt haben…
Warum wir das alles machen?
Weil’s halt einfach kein g’scheid’s Graeuchert’s ned gibt. Und das fehlt halt.
Und weil’s beim oertlichen Metzger 1 Kilo Wuerstl mit „beef flavour“, also Rindfleisch-Geschmack fuer $ 2.99, also etwa 1.60 Euro gibt.
Natuerlich kosten unsere Wuerstl deutlich mehr, aber dafuer schmeckts dann auch wirklich nach echtem Rind…
Bis bald!

6 comments to Metzgerei Wagner – Jetzt wird’s ernst!

  • Mutti

    …mit nur wenig Blutverlust! Das beruhigt ja dann doch. :-)

    Wenn die Würschtln so schmecken, wie sie aussehen, kann es nur ein Erfolg werden. Ich drücke euch sämtliche Daumen!

    Eine feste Umarmung und ein Bussi, Mutti.

  • Wahnsinn – geil!

    Vor allem das letzte Bild … toll! :)

  • Mein Gott schaut des lecker aus. Exportiert ihr dann auch???? Des is ja lange haltbar. Frag nur so hihihi :-))))) Bussal

  • Das sieht ja richtig gut aus!

    Oh ja “beef flavour”… Habe hier mal so etwas gesehen. Irgendwas wie Baumrinde mit Fleischgeschmack.
    Ihr könnt ja Hai Wurst mit Lammgeschmack machen…..

    Ne, ich bin schon froh, das Ihr denen da ein bisschen Kultur nahe bringt :-)

    Respekt vor dem Eigenbau! Habt Ihr es auch schon mit Gewürzen im Rauch probiert?
    Und Sauerbraten käme da sicher auch gut an.

    Happy „butching“ :-)

  • Annemarie

    Es sieht ja alles schon super lecker aus und ich bin sicher, dass es auch so schmeckt. Ich wünsche Euch viel Erfolg mit Euren Erzeugnissen.

    Liebe Grüße
    Annemarie

  • lisbeth

    Solltet Ihr eine Metzgerei-Fachverkäuferin brauchen,dann wißt Ihr ja an wen Ihr Euch wenden könnt.Viel Spaß bei der Produktion wünscht Euch Lisbeth.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>