Weeeee are the chaaampions…

Hallo Ihr Lieben!
Wir muessen ja wohl niemandem mehr erklaeren worum’s geht… 😀
Heute mussten wir um 5.30 aufstehen um rechtzeitig in einem schweinekalten Lokal zu sitzen und das Finale anzuschauen… War jedenfalls besser als letztes Mal um 2.30 Uhr morgens gegen Frankreich.
Gegen Brasilien haben uns dann die vielen Tore wachgehalten. 😀
Allerdings mussten wir heute nach der normalen Spielzeit schon aufbrechen, denn hier war bei Spielbeginn schliesslich schon Montag morgen, 7 Uhr… 😉 So haben wr leider die Nachspielzeit und v.a. das TOOOOOR nicht mitbekommen!
Und jetzt versucht Martin schon seit geraumer Zeit der Webseite der Deutschen Sportschau weiszumachen, dass wir ja gar nicht so weit weg wohnen sondern mitten in good old Germany, weil uns die sonst nicht erlauben, das Video anzusehen!?! FIFA hat uns ja nicht mal die Radiouebertragung gegoennt…

Martin hat’s geschafft! Jetzt erst mal 37 Minuten „Zum Geniessen – die Siegerehrung“!

Was tut man nicht alles als Weltmeister… 😎